Alle Jahre wieder..

.. findet traditionell die Weihnachtsfeier der WildBerry's statt. Dieses Jahr trafen wir uns bereits um 18 Uhr bei Sina, um das Handballspiel der Damen-Weltmeisterschaft Deutschland gegen die Niederlande zu schauen. Danach zogen wir weiter ins Etna nach Hiddesen um zu kegeln. Bärbel machte uns direkt deutlich, dass es dabei besonders wichtig ist, das Vorderholz zu treffen um möglichst viele Kegel zu Fall bringen zu können. Gesagt - getan! Wir bildeten 2 Teams und spielten bekannte Spiele wie Tannenbaum, die höchste Hausnummer oder Abräumen. Dabei machte uns jedoch das ein oder andere Mal die Bahn etwas zu schaffen, da die Kugeln einfach nicht zurück kommen wollten. Anschließend genossen wir gemeinsam die leckere Pizza, ehe wir dann wieder zu Sina gingen. Bei leckerem heißen Apfelsaft mit Amaretto und dem ersten Schnee starteten wir das Wichteln. Einige WildBerry's waren schon so auf ihr Geschenk gespannt, dass sie bereits vorher versuchten herauszufinden, was es denn sein könnte. Die Spannung wurde sogar noch erhöht, denn nur wer eine 6 würfelte, durfte auch sein Geschenk öffnen. Und wie es das Schicksal eben möchte, mussten die neugierigsten WildBerry's am längsten warten :P
Am Ende gab es noch einen großen Dank und weitere Geschenke für unsere fleißigen Helfer, ohne die unsere Saison kaum zu stemmen wäre. Danke an Bärbel, Raimund, Albert, Marion und Manuel!

 

 

WildBerry’s beim Weihnachtsspieltag der SG mit den E- und D-Mädels

Am 3.Adventswochenende lädt die SG Handball Detmold zum Weihnachtsspieltag ins Leopoldinum ein. Am Sonntag, 17.12.2017, finden Weihnachtsturniere der E- und D-Jugendteams mit aktiver Beteiligung der Patenmannschaften der Seniorenteams statt. Die Patenschaft der WildBerry’s zu den D1-Mädchen und E2-Mädchen bezog sich bislang in erster Linie darauf, Schiedsrichter für die Meisterschaftsspiele dieser Jugendmannschaften zu stellen, da wegen des großen Schiedsrichtermangels vom Handballkreis Lippe keine Schiris gestellt werden können. Bei den SG-Weihnachtsturnieren soll das anders werden, denn dabei werden Klein und Groß gemeinsam auf dem Spielfeld stehen und als gemischtes Team um Tore kämpfen – wobei natürlich der Spaß hier eindeutig im Vordergrund steht!
Eltern, Geschwister, Freunde und Verwandte sind herzlich willkommen, um von den Zuschauerrängen diesen Turnieren beizuwohnen und mit Applaus zu beschenken. Große Spannung versprechen außerdem die Finalspiele der Frauen-Handball-WM, die im Foyer des Leos im Public Viewing gezeigt werden.

Die WildBerry’s auf der Andreasmesse

Am Donnerstagabend trafen sich die WildBerry‘s auf der Andreasmesse um zusammen die Weihnachtszeit einzuläuten. Es wurde gemeinsam gelacht, geredet und der ein oder andere Glühwein getrunken.

Wir wünschen Euch allen eine schöne Vorweihnachtszeit.

 

WildBerry's auf Überraschungstour

Am Samstag waren wir alle zu Gast bei Petra. Anlass dafür war ihre Petersilienhochzeit, also ihr 12 ½ jähriger Hochzeitstag. Wir trafen uns pünktlich um 12:30 Uhr und überraschten das „Brautpaar“. Alle hatten etwas mitgebracht, sodass es uns an nichts fehlte. Das Highlight war Sassi´s Spielekonsole, die sowohl von groß als auch von klein mit voller Eifer genutzt wurde. Insgesamt war es ein super Nachmittag!

Wir möchten Petra und Andi an dieser Stelle nochmal herzliche gratulieren! Wir hoffen auf noch viele weitere gemeinsame Jahre und die damit verbundenen Feiern.

Die WildBerry's verabschieden sich in die Winterpause

Die Saison ist für dieses Jahr vorerst für uns abgeschlossen. Starten werden wir im neuen Jahr zu Hause am 14. Januar 2018 gegen die TG Herford. Doch an Füßehochlegen ist noch nicht zu denken... wir werden die spielfreie Zeit nutzen um noch härter zu trainieren und unsere Fehler weiterhin zu minimieren.

Ihr hört von uns...

Weitere Beiträge ...